DBV und Börsenverein legen neues Papier vor

Wie Eric Steinhauer in der Inetbib meldet, gibt es ein neues Papier von DBV und Börsenverein: “Gemeinsame Formulierungsvorschläge des DBV und des Börsenvereins zur Regelung der §§ 52b und 53a vom 23.03.2007“.
Dazu gibt es noch “Erläuterungen“.
Der Sturm der Entrüstung nach der gemeinsamen Stellungnahme im Januar hat offenbar bei den Beteiligten nicht zum Umdenken geführt. Jedenfalls war von einer Beteiligung anderer bibliothekarischer Verbände oder einer vorherigen Abstimmung nichts zu lesen. Einziger feststellbarer Unterschied ist die schnelle Veröffentlichung auf den eigenen Seiten.
Herr Steinhauer kommentiert das Papier in seinem Weblog.