statt Radio

musicovery.jpg Ganz nett zum Nebenbeihören (natürlich nicht im Büro) ist Musicovery : interactive webRadio. Man klickt auf einer Skala die derzeitige Stimmung an, falls doch im Büro z.B. in Richtung Dark + Calm, und schon wird die passende Musik gespielt. Man kann noch nach Genres, Dekaden, Hit oder “Nichthit” eingrenzen.