Buchrückgabeautomaten

Die ULB Düsseldorf informiert über die Inbetriebnahme des Buchrückgabe- und Sortiersystems und Christian Hauschke macht sich auf Infobib ein paar Gedanken darüber, wo der Weg hingehen könnte, in die menschenleere ULB Düsseldorf? Eine plumpe Kiste für die Rückgabe in der “servicefreien Zeit” haben wir schon lange und auch Selbstverbucher sind bei uns nichts neues. Die im Artikel angesprochenen Rückgabeautomaten bieten aber deutlich mehr, u.a. auch Optionen zur Personaleinsparung. Werden die Medien z.B. nur über solche Stationen zurückgenommen, entfällt das Vorsortieren duch MitarbeiterInnen, Diskussionen wg. Gebühren verschieben sich auf einen späteren Zeitpunkt.