Himmlische Frauen – sofort lieferbar, versandkostenfrei

Nein … der SPAM-Filter für netbib hat nicht versagt. Sorry, aber ich konnt mir’s nicht verkneifen. Sowas kommt dabei heraus, wenn man einen aktuellen Buchtitel googelt …oder, noch weiter unten in der Trefferliste (“unterste Schublade”, sozusagen) “Preise für himmlische Schwestern vergleichen”… Aber zum Thema. Zu meinem Einstand bei netbib heute drei Links auf aktuelle mp3-streams. Hier also Numero 3. Das Motto zum Buch ist ein Goethe-Zitat, welches das Verhältnis von Künstlern und Auftraggebern zum Sujet treffend zusammenfasst: “… alle schönen Sünderinnen, die zu Heiligen sich geweint.” Susanne Mack findet: “Geistvolle Texte über Christentum, Sinnlichkeit und Kunst kriegt man woanders besser – aber dieser Bildband ist ein Schatz – da ist tizianrot auch wirklich tizianrot” (Rezension von: Himmlische Frauen. Fromm und rebellisch – schön und sündhaft, Elisabeth Sandmann Verlag 2006, 160 Seiten, 19,95 EUR, in: Deutschlandradio Kultur, 21.02.2007,mp3, 05:39)
[http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2007/02/21/dkultur_200702210933.mp3]