â??10 Gründe, warum Du eine öffentliche Bibliothek brauchst …

selbst, wenn Du nie einen Fuss hineingesetzt hastâ??, nennt Margaret Jakubcin von der Jackson County Library.
Hier eine freie Kurzübersetzung des englischen Textes.
1. Bibliotheken sind gut für die Wirtschaft.
Für jeden Dollar, der in die Bibliothek investiert wird, verdienen Unternehmen vor Ort 4 Dollar.
2. Bibliotheken sind ein Grundpfeiler der Demokratie.
3. Bibliotheken helfen Kindern bei der Entwicklung der Lesefähigkeit.
4. Ã?ffentliche Bibliotheken fördern Schulen und Studenten.
5. Bibliotheken sind Vorreiter bei der Informationstechnologie und bieten allen Zugang zum Internet.
6. Bibliotheken beherbergen, schützen und verbreiten Medien, die ein tieferes Verständnis der Welt ermöglichen.
7. Bibliotheken sind ein Schnäppchen. Pro Einwohner kosten sie weniger als zwei gebundene Bücher, einige Monate eines Zeitschriftenabonnements oder ein privater Internetanschluss.
8. Bibliotheken sind ein Ort der Gemeinschaft, des persönlichen Austauschs von Ideen, der Kultur und Unterhaltung. Sie ermöglichen zwischenmenschliche Kontakte in einer zunehmend virtuellen Welt.
9. Eine attraktive Bibliothek ist identitätsstiftend für die Gemeinde und weckt bei den Einwohnern Besitzerstolz.
10. Bibliotheken sind das Herz und die Seele einer Gemeinde und repräsentieren den Stellenwert von Medienkompetenz, Ausbildung, Kultur und Freiheit bei den Einwohnern.
Danke für diese Meldung an Globolibro.