Crashkurs Jugendmedien am 13.01.

Das IFAK, ein An-Institut der HdM Stuttgart, bietet nächste Woche einen “Crashkurs Jugendmedien” an, wo jene Medien vorgestellt werden, welche Jugendliche gerne nutzen, Erwachsene aber keinen vordringlichen Zugang dazu haben. Interessant! [via idw-online.de]


Dieser Beitrag wurde am von in Bibliothek, Bildung veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über jplie

Jürgen Plieninger, Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/