Weihnachtsgeschenk von HubLog: PLoS Too

PLoS One hatten wir ja schon, und HubLog verrät nun auch, was daran besonders schön ist: Sowohl technisch als auch rechtlich lädt das neue Angebot zum Remixen ein.

The best thing about it is that all PLoS One articles are Creative Commons (Attribution)-licensed, and are published in a standard XML format: the NLM’s Journal Publishing DTD. This means that anyone can make use of the articles in any way as long as they provide attribution.

So: PLoS Too, an automatically updated mirror of PLoS One and a testing ground for trying out article display formats.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich nochmal auf HubLogs kleine, aber feine Bookmarklet-Sammlung hinweisen – diese Skripte dürfen eigentlich in keinem Browser fehlen!