Danny Sullivan hat gewechselt

Das @web-Blog meldet, dass Danny Sullivan nach 10 Jahren von SearchEngineWatch gegangen ist und ab Anfang Dezember Searchengineland betreibt, einen Informationsdienst wie gehabt. Danny Sullivan dürfte wie Gary Price einer der bekanntesten Internet Librarian sein.


Dieser Beitrag wurde am von in Recherche veröffentlicht. Schlagworte: .

Über jplie

Jürgen Plieninger, Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/