googles “persönliche” Suchmaschine

Auch Gary Price schreibt im ResourceShelf über das neue Angebot von google:

Search Engine Watch Blog and News.com report that Google has launched a tool that allows users to create “customized” search retrieval engines. Surprised? ResourceShelf is not.

Wie üblich gibt es bei ihm natürlich noch weiterführende Informationen auch auf Mitbewerber, als da wären u.a. Rollyo (Auswahl von library related Rollyos) und Swicki (unser Test dort).


Ein Gedanke zu „googles “persönliche” Suchmaschine

Kommentare sind geschlossen.