SWR-Sendungen zur Causa Karlsruhe

In zwei ausführlichen Sendungen greift das Kulturradio SWR2 am kommenden Wochenende nochmals den Streit um die Handschriften der Badischen Landesbibliothek auf. Beide Sendungen machen deutlich, warum die internationalen Wogen der Empörung über den geplanten Verkauf einiger dieser einzigartigen Handschriften so hoch schlagen. Die Baden-Württemberg-Ausgabe der Sendung “SWR2 Literatur im Land” stellt am Samstag von 15.05 Uhr an die Gebetbücher, Chroniken und einzigartigen Prachtbände der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe vor. Am Sonntag spricht Eggert Blum in der Reihe “SWR2 Zeitgenossen” um 14.05 Uhr mit dem Heidelberger Rechtswisssenschaftler Reinhard MuÃ?gnug, der sich intensiv mit den Besitzverhältnissen der Handschriften auseinander gesetzt hat. (StZ) Wenn das jemand fuer mich aufnehmen koennte, waere ich dankbar, ich bin derzeit auf Kurzurlaub in Andalusien.
Weiteres wie gehabt in ARCHIVALIA.


3 Gedanken zu „SWR-Sendungen zur Causa Karlsruhe

  1. kg

    das tut mir furchtbar leid, es gibt gewiss nichts wichtigeres dieser tage als dass mistkaefer den richtigen kotballen zu rollen bekommen

  2. Jakob

    Könnt ihr vielleicht alle Karlsruhe-Beiträge mit einem eigenen Tag versehen, das ist ja schon ziemlich viel inzwischen.

Kommentare sind geschlossen.