klicken Sie bitte auf das Verbindungsgebrüll

Mal wieder eine Phishingmail von einem merkbefreiten Knallkopf erhalten, der ein Ã?bersetzungsprogramm nutzt, das Formulierungen erzeugt, die auf Anhieb Vertrauen einflössen…

Liebes E-Bay Mitglied,
DRINGEND!
(…)Zusätzlich kann die Email-Adresse Ihretwegen herumhantiert worden sein, der ist, warum Sie ein Email über jede nicht bevollmächtigte Tätigkeit nicht erhalten haben können. Wir haben Schritte unternommen, um Ihr E-Bay-Konto zu sichern.
Wenn Ihr Konto in jeder nicht bevollmächtigten Tätigkeit, wie Schlagseite habende Einzelheiten oder stellende Gebote verwendet wurde, ist diese Tätigkeit ohne Vorfall gestrichen worden. Irgendwelche eng verbundenen Gebühren wurden Ihrem Konto kreditiert. Wir versichern Sie, dass Ihre Kreditkarte-Information auf einem sicheren Server versorgt wird und von niemandem angesehen werden kann.
Um Kontrolle Ihres Kontos wiederzugewinnen, klicken Sie bitte auf das Verbindungsgebrüll.

Ich bin jetzt immer am Ã?berlegen, aus welchem Wort wohl das Verbindungsgebrüll entstanden ist.


2 Gedanken zu „klicken Sie bitte auf das Verbindungsgebrüll

  1. ES Beitragsautor

    Danke fuer den Hinweis!! Das es derart verbreitet ist, dass es sogar schon eine eigene Domain dafuer gibt, haette ich nicht gedacht :mrgreen:

Kommentare sind geschlossen.