Leo Baeck Institut will Rare Book Abteilung digitalisieren

Einige Beispiel-Bücher, darunter ein deutscher Druck des 18. Jahrhunderts, sind bereits zugänglich.