Deutschland will Holocaust-Archiv öffnen

Die Deutsche Welle meldet, dass die Bundesregierung ihren Widerstand gegen eine Ã?ffnung der Sammlungen des Internationale Suchdienstes (ITS) im hessischen Bad Arolsen aufgeben wird. Für die Erforschung des Schicksals von mehr als 17 Millionen Menschen soll der Zugang auch für Wissenschaftler eröffnet werden. Anscheinend ist ein Teil der Daten bereits digitalisiert. Diesen Blogbeitrag zitierenOS (2006, … „Deutschland will Holocaust-Archiv öffnen“ weiterlesen

Die Deutsche Welle meldet, dass die Bundesregierung ihren Widerstand gegen eine Ã?ffnung der Sammlungen des Internationale Suchdienstes (ITS) im hessischen Bad Arolsen aufgeben wird. Für die Erforschung des Schicksals von mehr als 17 Millionen Menschen soll der Zugang auch für Wissenschaftler eröffnet werden. Anscheinend ist ein Teil der Daten bereits digitalisiert.



Diesen Blogbeitrag zitieren
OS (2006, 19. April). Deutschland will Holocaust-Archiv öffnen. netbib. Abgerufen am 20. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/s2zo

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search