Boom in Wien

Ein Plus von 60 Prozent an ausgeliehenen Medien seit 2000 und ein groÃ?er Zuwachs an Kunden (plus 40 Prozent): DiePresse.com konstatiert einen Lese-Boom in Wiens Bibliotheken.


Dieser Beitrag wurde am von in Bibliothek veröffentlicht. Schlagworte: , .

Über jplie

Jürgen Plieninger, Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/