Tierstimmen!

Im British Library Sound Archive gibt es jetzt auch 400 Tierstimmen zu Anhören. Sehr schön! Leider nur für RealPlayerGedöns. Warum nicht mp3? [Gefunden beim Schockwellenreiter] Diesen Blogbeitrag zitierenFlusskiesel (2006, 14. Februar). Tierstimmen! netbib. Abgerufen am 19. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/s2ot

Im British Library Sound Archive gibt es jetzt auch 400 Tierstimmen zu Anhören. Sehr schön! Leider nur für RealPlayerGedöns. Warum nicht mp3?

[Gefunden beim Schockwellenreiter]



Diesen Blogbeitrag zitieren
Flusskiesel (2006, 14. Februar). Tierstimmen! netbib. Abgerufen am 19. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/s2ot

Ein Gedanke zu „Tierstimmen!“

  1. Waren die Tierstimmen aus dem British Library Sound Archive am 14.02.2006 noch mit dem RealPlayer anzuhören, so gibt es diese nunmehr nur noch im Windows Media Player Format (Funktioniert bei mir aber leider gerade nicht).
    Ist das so besser?
    Wann und wie oft werden dort die Formate gewechselt und wann gibt es mp3?

Kommentare sind geschlossen.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search