Mit Grafik viel interessanter

In einem Artikel der Pirmasenser Zeitung über die Entwicklung der Stadtbibliothek im letzten Jahr wird eine Grafik mit eingebaut, in welcher die Entwicklung der Ausleihe für die verschiedenen Medienarten aufgeschlüsselt wird. Sehr empfehlenswert, visualisiert man doch die öden statistischen Zahlen à la Focus und gewinnt so weitaus mehr Aufmerksamkeit! Diesen Blogbeitrag zitierenJürgen Plieninger (2006, 8. … „Mit Grafik viel interessanter“ weiterlesen

In einem Artikel der Pirmasenser Zeitung über die Entwicklung der Stadtbibliothek im letzten Jahr wird eine Grafik mit eingebaut, in welcher die Entwicklung der Ausleihe für die verschiedenen Medienarten aufgeschlüsselt wird. Sehr empfehlenswert, visualisiert man doch die öden statistischen Zahlen à la Focus und gewinnt so weitaus mehr Aufmerksamkeit!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2006, 8. Februar). Mit Grafik viel interessanter. netbib. Abgerufen am 19. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/s2nm

Autor: Jürgen Plieninger

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Fortbildung, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search