Bücherhallen in Hamburg

Schönen Dank an Axel Schaper, der uns folgende Information zukommen liess: Die Reihe im Hamburger Abendblatt mit Beiträgen über die Bücherhallen wurde fortgesetzt. Der Autor – Lutz Wendler – ist einer derjenigen, die es verstehen, fundiert über Bibliotheken zu berichten (er versteht zu recherchieren und versteht, was man ihm sagt), das wäre mal jemand, der … „Bücherhallen in Hamburg“ weiterlesen

Schönen Dank an Axel Schaper, der uns folgende Information zukommen liess:
Die Reihe im Hamburger Abendblatt mit Beiträgen über die Bücherhallen wurde fortgesetzt. Der Autor – Lutz Wendler – ist einer derjenigen, die es verstehen, fundiert über Bibliotheken zu berichten (er versteht zu recherchieren und versteht, was man ihm sagt), das wäre mal jemand, der einen der Verbands-Journalistenpreise verdient…
Teil 5 Lesen zwischen Trude und Fuhle
Teil 4 Ein sorgfältig gepflegtes babylonisches Sprachengewirr
Teil 3 Ausleihverkehr nach Fahrplan



Diesen Blogbeitrag zitieren
Edlef Stabenau (2006, 2. Januar). Bücherhallen in Hamburg. netbib. Abgerufen am 15. April 2024, von https://netbib.hypotheses.org/78604173

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search