Wiki-Surftipp des Tages: SNIUwiki

Das SNIUwiki behandelt das Anwendungsspektrum von Peer-to-peer-Systemen jenseits der Verbreitung „raubkopierter“ Musik und Filme. Dazu reicht eine sortierte Linkliste auf einer einzigen Wikiseite. Nun unbedingt beweisen zu wollen, daÃ? man mit dieser Sorte Software anderes anstellen kann als Raubkopien zu verbreiten – das lieÃ? mich zunächst die Stirn runzeln. Was dabei herausgekommen ist kann sich allerdings sehen lassen: Unter den Beispielen sind so interessante Dinge wie z.B. I2hub, das unter den BeschuÃ? der US-Plattenindustrie geratene P2P-System auf dem M.I.T.-Campus, oder LOCKSS, ein Projekt von Informatikern und Bibliothekaren aus Stanford, das P2P-Systeme für die Langzeitarchivierung digitaler Texte einsetzen will.

P.S. (18. Mai): Der Link zum SNIUwiki lautet nun: http://sniu.info.