MSN-Suchmaschine (Beta)

Eine erste Einschätzung von Herrn Lewandowski im Handelsblatt: So bleibt es dabei, das [sic!] Microsoft mit seiner Suchmaschine für Google und Yahoo zu einem durchaus ernstzunehmenden Konkurrenten wird, der ein ähnliches Produkt anbietet.


4 Gedanken zu „MSN-Suchmaschine (Beta)

  1. kg

    Ergänzend dazu meine Einschätzung in INETBIB:

    \“Immer wieder einmal darf die Probe aufs Exempel mit Freidok
    Schlink gemacht werden. Hier schneidet MSN sehr schlecht
    ab: 3 direkte Treffer, die auf den Freiburger
    Hochschulschriftenserver verweisen. Nicht viel besser
    Google: 4. Sehr beachtlich dagegen Yahoo: 15.
    Metager/Forschungsportal2 kommt nur auf 14, waehrend die
    Spezialsuche nach den Hochschulschriftenservern
    Forschungsportal5 (http://metager.de/index-hss.html) mit 17
    wohl alle hat (eine rasche Gegenpruefung mit der
    Freidoksuche ist nicht moeglich, da nach dem
    Berichterstatter nicht gesucht werden kann!).\“

    Ergänzend dazu eine Suche bei MSN, Google, Yahoo nach Stadtpatron. Graf, Duderstadt bei Google Platz 1, auf der ersten Seite auch die beiden weiteren wiss. Beiträge von mir zum Thema. Bei Yahoo Duderstadt auf Platz 2, bei MSN keine Spur von allen auf den ersten Seiten.

Kommentare sind geschlossen.