Ã?berflüssig

T&T ist ein kommerzielles Projekt, das mit öffentlichen Fördergeldern Handschriften und alte Drucke europäischer Bibliotheken zugänglich macht. Derzeit kann man noch, nach Registrierung und Download eines speziellen Readers, kostenfrei ein paar Bücher einsehen. Warum sich die Institutionen in die Fänge einer solchen Firma begeben müssen, um ihre Bücher einem grösseren Publikum zu öffnen, ist mir ein Rätsel.