Stadtteilbibliotheken durch Ehrenamtliche verwaltet

Einstimmig beschlossen hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung, die Stadtteilbüchereien in Musberg und Stetten künftig ehrenamtlich weiter zu betreiben. Damit kann ein Konzept umgesetzt werden, das engagierte Bürger gemeinsam mit der Stadtverwaltung, der Bibliotheksleitung und Gemeinderäten in nur vier Monaten erarbeitet haben. [via Stuttgarter Wochenblatt]


Dieser Beitrag wurde am von unter Bibliothek veröffentlicht.

Über jplie

Jürgen Plieninger, Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/