Devil's Dictionary

<![CDATA[Das ist fein: Ambrose Bierces "Wörterbuch des Teufels" ist digitalisiert worden. Wer sein Englisch und seinen Zynismus ein wenig schärfen will, der sollte doch ab und zu hier hineinschauen. Beispiel gefällig? PLAGIARISM, n. A literary coincidence compounded of a discreditable priority and an honorable subsequence. [via Scout Report]]]> Diesen Blogbeitrag zitierenJürgen Plieninger (2003, 10. Februar). … „Devil's Dictionary“ weiterlesen

<![CDATA[Das ist fein: Ambrose Bierces "Wörterbuch des Teufels" ist digitalisiert worden. Wer sein Englisch und seinen Zynismus ein wenig schärfen will, der sollte doch ab und zu hier hineinschauen. Beispiel gefällig? PLAGIARISM, n. A literary coincidence compounded of a discreditable priority and an honorable subsequence. [via Scout Report]]]>



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2003, 10. Februar). Devil's Dictionary. netbib. Abgerufen am 4. März 2024, von https://doi.org/10.58079/rvka

Autor: Jürgen Plieninger

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Fortbildung, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search