E-Books

Lii.org verweist in seinem Newsletter auf eine Seite über E-Books. Da mich die freien Online-Books interessieren, habe ich einen Blick darauf geworfen. Ã?rgerlich! Da ist wirklich nichts Neues dabei, die üblichen Links werden unkritisch anpreisend kommentiert, es fehlt ein Hinweis auf die Textesektion des Internetarchivs, die erwähnte Suchmaschine Searchebooks.com hat wohl schon jahrelang kein Update mehr erfahren, usw.