Sicherungsverfilmungs-Film

Informationen über die MaÃ?nahmen des Bundesverwaltungsamtes zum Schutz von Kulturgut – einen zwölfminütigen Dokumentarfilm dieses Titels, meldet der General-Anzeiger, hat die studierte Bibliothekarin Anke Limprecht gedreht. (Eine 64seitige illustrierte Broschüre des Bundesverwaltungsamts kann als PDF hier heruntergeladen werden.)