Baustelle

Ich versuche gerade mit Hilfe einiger b2-Hacks das Weblog den Wünschen einiger LeserInnen anzupassen.
Eine Idee ist, die relativ lange Linklistenspalte rechts auf eine separate Seite auszulagern (die Grösse der Indexdatei ohne Inhalt beträgt fast 30k!). Zm Glück erlaubt b2 das Basteln, ohne das der normale Betrieb eingeschränkt wird :).
Ausserdem ist jetzt auf der Baustelle eine Box, in der die letzten 5 Kommentare angezeigt werden.
Klickt man im Log auf die Kommentare, öffnet sich jetzt ein PopUp (muss noch angehübscht werden). Der Button “Zurück zum Weblog” funktioniert logischerweise im PopUp nicht, man muss das Fenster “von Hand” schliessen. Die Logik wird von der b2-Struktur vorgegegen…
Wer es sich anschauen möchte: Baustelle.

Die Macke bei der Netscape-Darstellung habe ich gefunden, allerdings weiss ich noch nicht, wie ich sie weg bekomme 🙁
Wie immer: Kommentare erwünscht!


5 Gedanken zu „Baustelle

  1. Edlef

    Ich habe die Leiste jetzt verschlankt, die PopUps erst mal wieder rausgenommen (finde es ohne PopUps besser), und beschlossen, den Netscape-Fehler erst mal zu ignorieren, trotzdem Dank an Markus, der versucht hat zu helfen 8)

  2. klaus

    Ich wäre dagegen, die Linkliste rechts auf eine eigene Seite zu stellen. Wieviel KB bringt das denn?

Kommentare sind geschlossen.