Vormerken per E-Mail Die Stadtbücherei Völkermarkt geht online und bietet ihren Lesern nicht nur den üblichen Onlinekatalog sondern auch die Vormerkung per Email an. 200.000 Schilling stehen der Bücherei in Zukunft zur Verfügung – ich weiÃ? jetzt nicht, wieviel DM das sind, aber es scheint eine groÃ?e Summe zu sein.Nett ist, dass die Stadtbücherei eine … „“ weiterlesen

Vormerken per E-Mail
Die Stadtbücherei Völkermarkt geht online und bietet ihren Lesern nicht nur den üblichen Onlinekatalog sondern auch die Vormerkung per Email an. 200.000 Schilling stehen der Bücherei in Zukunft zur Verfügung – ich weiÃ? jetzt nicht, wieviel DM das sind, aber es scheint eine groÃ?e Summe zu sein.
Nett ist, dass die Stadtbücherei eine Kurz-URL von come.to benutzt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2001, 20. November). . netbib. Abgerufen am 14. April 2024, von https://doi.org/10.58079/rsfl

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search