Milliardengrab Uni-Bibliothek

Ein Artikel, der mal wieder auf die kaum nachgewiesenen Diplomarbeiten hinweist: Milliardengrab Uni-Bibliothek: Diplomarbeiten-Innovatives Wissen verstaubt nutzlos im Archiv – business-on.de Deut­sche Unter­nehmen lassen alljähr­lich Wissen für mehr als zwei Milli­arden Euro unge­nutzt: Das entspricht dem Wert der jedes Jahr an deut­schen Hoch­schulen eingereichten Abschluss­ar­beiten. Die darin enthal­tenen Forschungs­er­geb­nisse errei­chen die Arbeits­welt nur selten. Das … „Milliardengrab Uni-Bibliothek“ weiterlesen

Prüfungsarbeiten ein Millionengrab?

<![CDATA[War da in inetbib letzte Woche nicht eine Diskussion über Examensarbeiten? Hier im ZDF-Presseportal wirbt eine Werbefirma mit dem reiÃ?erischen Titel Milliardengrab Uni-Archiv: Diplomarbeiten verstauben im Regal, will dann schlieÃ?lich aber nur auf einen Award hinaus, den sie selbst vergibt, anstatt auf Online-Publikationsmöglichkeiten hinzuweisen.]]>

Diplomarbeiten

Viele IT-Absolventen schreiben nur für die Ablage, lautete der Titel eines Artikels von Till Wortmann in der Computer Zeitung Nr. 6 vom 4.2.2002 S. 21, der das ganze Elend der kaum verwerteten Diplomarbeiten treffend schilderte (im Anschluss an die auch in INETBIB erwähnte Studie “Milliardengrab Uni-Bibliothek”). “Durch Ignoranz liegt eine immense Masse wissenschaftlicher Substanz brach”, … „Diplomarbeiten“ weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search