Ranga Yogeshwar erhält die Karl-Preusker-Medaille 2012

<![CDATA[Der Physiker und Wissenschaftsjournalist hat sich über viele Jahre hinweg für Bibliotheken stark gemacht.

Die Medaille erinnert an Karl Benjamin Preusker (1786-1871), der am 24. Oktober 1828 im sächsischen Großenhain eine Schulbibliothek gründete, aus der wenig später die erste Öffentliche Bibliothek in Deutschland hervorging. Die Karl-Preusker-Medaille wird seit 1996 an Personen und Institutionen verliehen, die den Kultur- und Bildungsauftrag des Bibliotheks- und Informationswesens fördern und unterstützen.

Die Preisverleihung findet am 31. Oktober 2012 in der Stadtbibliothek Köln im Rahmen der Abschlussveranstaltung der Kampagne “Treffpunkt Bibliothek” des Deutschen Bibliotheksverbandes e. V. (dbv) statt. [via BID-Homepage]]]>


2 Gedanken zu „Ranga Yogeshwar erhält die Karl-Preusker-Medaille 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.