Splitterpartei verhindert Breitbandversorgung

Wie gut das Motto (nicht nur) der Klientelpartei FDP „der Markt soll es richten“ funktioniert, haben wir ja in letzter Zeit beobachten dürfen. Christian hat sehr schön zusammengefasst (FDP verhindert Breitbandsozialismus im ländlichen Raum), was von den Sprüchen unserer Politiker zu halten ist: Nichts! Offensichtlich gucken die zu wenig Internet…

Nicht nur hier in den Dörfern um Lüneburg herum sitzen sehr viele Landwirte, die keine vernünftige Versorgung mit schnellem Internetanbindungen haben. Die werden sich hoffentlich bei der nächsten Wahl bedanken…


Ein Gedanke zu „Splitterpartei verhindert Breitbandversorgung

Schreibe einen Kommentar zu OS Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.