bitte platznehmen!

welcher bibliotheksbenutzer kennt das nicht: nur kurz aufgestanden, um ein buch wegzustellen o.ä. – und schon ist der sitzplatz weg.
aber abhilfe ist in form eines roboter-hockers in sicht: via rfid-chip im ausweis „bucht“ man einen hocker, der einem dann auf schritt und tritt folgt.

[via gizmodo und infobib]


0 Gedanken zu „bitte platznehmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.