Buchzerstörung

Soeben in der Liste inetbib gelesen: “Möglicherweise tausende Bücher an Uni Eichstätt vernichtet” titelt eine Meldung der Nachrichten des Bayerischen Rundfunks. Klaus Graf hatte schon mehrfach über die merkwürdigen bzw. skandalösen Gebräuche an dieser Bibliothek berichtet, zuletzt hier.
Da sich nun gezeigt har, dass die Meldung auf Tatsachen beruht, kann ich mich den Bewertungen von KG wirklich nur noch anschlieÃ?en.


0 Gedanken zu „Buchzerstörung