ACRLog – die Vereinigung der US-Forschungs- und Hochschulbibliotheken bloggt

Neben den zahlreichen persönlichen Weblogs von BibliothekarInnen scheint es auch immer häufiger institutionelle Weblogs im Bibliotheksbereich zu geben. Neben den Blogs einzelner Einrichtungen bloggen auch Verbände wie die ACRL. Obwohl schon fast ein Jahr alt scheint uns bei netbib eben jenes ACRLog bislang entgangen zu sein. Die Leseempfehlung sei hiermit dringend nachgeholt. Zum Beispiel wird … „ACRLog – die Vereinigung der US-Forschungs- und Hochschulbibliotheken bloggt“ weiterlesen

Neben den zahlreichen persönlichen Weblogs von BibliothekarInnen scheint es auch immer häufiger institutionelle Weblogs im Bibliotheksbereich zu geben. Neben den Blogs einzelner Einrichtungen bloggen auch Verbände wie die ACRL. Obwohl schon fast ein Jahr alt scheint uns bei netbib eben jenes ACRLog bislang entgangen zu sein.

Die Leseempfehlung sei hiermit dringend nachgeholt.

Zum Beispiel wird dort auf einen heute erscheinenden Artikel im Chronicle of Higher Education hingewiesen, der einen anspruchsvollen, neuartigen Aufgabenbereich wissenschaftlicher Bibliotheken behandelt: Die Archivierung originärer Forschungsdaten aus dem Bereich der “Little Science”. Das Potential, die oft sehr groÃ?en und heterogenen Datenmengen später einmal unter neuen Gesichtspunkten “wiederentdecken” und eventuell erneut bearbeiten zu können scheint gerade an einigen US-Hochschulen entdeckt zu werden.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Lambert Heller (2006, 23. Juni). ACRLog – die Vereinigung der US-Forschungs- und Hochschulbibliotheken bloggt. netbib. Abgerufen am 19. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/s3a9

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search