Keine Bibliothekscomputer für den FBI

jedenfalls nicht ohne vernünftigen “Haftbefehl”. Weil von Bibliotheksrechner verdächtige Mails verschickt wurden, wollte der FBI die Rechner mitnehmen. Das wurde aber von der Bibliotheksdirektorin erfolgreich verhindert. Ein Artikel im Chronicle beschreibt den Fall. Danke an Tim für den Hinweis!