WP 1.0: Wikipedia soll gedruckt erscheinen

Kollaboratives elektronisches Publizieren macht auf das nächste Print-Projekt der Wikipedia aufmerksam. Als WP 1.0 sollen diesmal nicht nur ausgewählte und thematisch passend zusammengestellte Artikel, sondern nach und nach die ganze Wikipedia auf Papier erscheinen. Los gehen soll es im Oktober mit Band 1. Kostenpunkt: 18,90 â?¬ je Band, bei Subskription 14,90 â?¬. Ein noch aufzubauender … „WP 1.0: Wikipedia soll gedruckt erscheinen“ weiterlesen

Kollaboratives elektronisches Publizieren macht auf das nächste Print-Projekt der Wikipedia aufmerksam. Als WP 1.0 sollen diesmal nicht nur ausgewählte und thematisch passend zusammengestellte Artikel, sondern nach und nach die ganze Wikipedia auf Papier erscheinen. Los gehen soll es im Oktober mit Band 1. Kostenpunkt: 18,90 â?¬ je Band, bei Subskription 14,90 â?¬. Ein noch aufzubauender wissenschaftlicher Beirat soll bei Review und Redaktion der Artikel helfen. Die Ergebnisse dieser Tätigkeit werden sich aber auch in der freien Wikipedia-Version im Internet niederschlagen.
Vgl. auch die deutsche Presse über dieses Projekt.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Lambert Heller (28. Januar 2006). WP 1.0: Wikipedia soll gedruckt erscheinen. netbib. Abgerufen am 24. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/s2lf


3 Gedanken zu „WP 1.0: Wikipedia soll gedruckt erscheinen“

  1. Der Werbespruch lautete dann wohl: Wikipedia – endlich offline!
    Und der nächste Coup wäre wahrscheinlich: Nur wer die gedruckte Wikipedia komplett gekauft hat, darf in der Online-Version noch mitmachen.
    Schon die Idee einer Offline-Wikipedia ist aus meiner Sicht völliger Unsinn.

  2. Irgendwie eine Schnapsidee: die Wikipedia ohne Hypertext (Wikilinks und externe Links), ohne Diskussionsseiten – kurz neuer Wein in alte Schläuche. Na dann Prost!

  3. Pingback: roxomatic

Kommentare sind geschlossen.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search