Elektronischer Selbstbetrug?

Eine Antwort auf den heutigen FAZ-Artikel von Uwe Jochum, Kritiker der neuen Medien, in INETBIB wendet sich gegen das Ausspielen von gedruckten und digitalen Beständen. Bibliotheken brauchen bessere Digitalisierung, heisst es im Betreff des Beitrags.


0 Gedanken zu „Elektronischer Selbstbetrug?