Massive Bedenken

Eigentlich sollen die so genannten Integrationsjobs arbeitsmarktneutral sein. Ein taz-Artikel schildert am Beispiel NRW die massiven Bedenken, dass Ein Euro-Jobs an Hochschulen und deren Bibliotheken Hilfskräfte und reguläres Personal verdrängen könnten.


Dieser Beitrag wurde am von unter Bibliothek veröffentlicht.

Über jplie

Jürgen Plieninger, Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/