Schulbiblio-, nein: -mediotheken

Im Bildungsblog erscheint ein engagierter Text über Medienmanagement an Schulbibliotheken, bei dessen Lesen mir im Hintergrund eine feine Stimme ständig Förderung von Informationskompetenz tut not sang … [via Schulbibliothek-L]


Dieser Beitrag wurde unter Bibliothek, Bildung abgelegt am von .

Über jplie

Jürgen Plieninger, Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

2 Gedanken zu „Schulbiblio-, nein: -mediotheken

  1. jp

    Um so besser! Und der Text ist gut. [spricht beiseite: Und ich hatte gedacht, dass ich mir die Recherche in diesem Fall sparen kann. Uff!]

  2. LH

    War Netbib aber schon vor Schulbibliothek-L aufgefallen 😉
    ///log.netbib.de/archives/2004/11/24/bildungsblog-medienmanagement-im-schulsystem-tut-not/

Kommentare sind geschlossen.