29. November 1492

Wegen der Fortdauer des Regens und des bedeckten, wolkigen Wetters setzte man auch heute die Fahrt nicht fort. Einige Männer der Schiffsbesatzung suchten eine nordwestlich gelegene Ortschaft auf, allein die Hütten lagen alle öde und verlassen da. Unterwegs stieÃ?en sie auf einen alten Mann, der ihnen nicht gut aus dem Wege gehen konnte. Sie hielten ihn an, erklärten, ihn kein Leid zufügen zu wollen, schenkten ihm eine Kleinigkeit und lieÃ?en ihn dann wieder laufen. Das Bordbuch des Columbus.