Disappearing articles

<![CDATA[Es ist natürlich einfacher aus online-Datenbank Artikel verschwinden zu lassen, als aus gedruckten Publikationen: "Elsevier Science, it seems, is working on a disappearing act, and that has university librarians fuming.“. Der ganze Artikel mit einer Liste bereits verschwundener Artikel bei Elsevier ist zu lesen im Chronicle of Higher Education.]]>


Ein Gedanke zu „Disappearing articles

  1. B.C. Kämper

    Ann Okerson hat hierzu gerade gestern
    auf liblicense-l eine Zuschrift von
    Francois Lapelerie (Marseille) gepostet,
    der sich 35 verschwundene Elsevier-Artikel
    genauer angeschaut und mit den Autoren
    dieser Artikel Kontakt aufgenommen hat.
    Sehr interessant! \”To go back to the
    basics, librarians and scientists don\’t
    need digital autodafe and Digital Terminatrix,
    who […] \”delete\” papers \”from the scientific literature\”.

Kommentare sind geschlossen.